Sommermär/maar/maelstroem

…und dann schreibt er Krimis dagegen. Gute Idee, der Welt zu trotzen, die zu groß ist und…

Unser Handlauf ist nicht anzufassen in der sommerlichen Sonne. Und Misiek sagte letzthin: Um alle Hundeflöhe mit der Hand zu fangen, müßte man 150 Jahre alt werden.

Die Bücher in den Kisten vor dem Schaufenster sind in Flammen aufgegangen.

Misiek liegt, die Buchführung liegt, die Bucheingabe ins internet liegt, der Staubsauger liegt, die Gedanken liegen im Untergeschoss, die Kunden liegen irgendwo…

 

Ich lebe ohne die Sterne zu sehen

Ich spreche ohne die Wörter zu verstehen

Ich warte ohne die Tage zu zählen                R. Wojaczek

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: