Archiv für den Monat Januar 2016

Schwarzer Mann II

Ich habe in mir Energie.                        Eine flüchtet vor sich selbst. Der schwarze Mann ist in ihr. Da hilft kein Pfefferspray. Iß Pfeffer! Ich habe jetzt keine Milch mehr, keinen Kuchen, gar kein Geld…(die schwarzen Männer bezahlen ihre Rechnungen nicht. Also bezahle ich meine Rechnungen nicht und  der Strom wird abgestellt. Nächste Woche?) Eß ich Pfeffer.  […]

Schwarzer Bart schwarze Augen schwarze Haare

Sind sie alle unangenehm sexuell tätig gewesen? Das kommt in den Sinn. Und was in den Sinn kommt ist noch lange nicht frei. Einflüsterungen, die gehen zurück von Ahn zu Ahn. Gedankenfreiheit. Gibt es nicht. Wir sind unserer eigenen Geschichte verbunden. Angstfreiheit anzustreben ist gut. Für sich und für Andere. Gedankenaustausch ist möglich. Vielleicht die […]

Leverkusen du schöne Stadt

Ein Herr aus Leipzig. Schwer bepackt, kam extra noch mal in die Lichstraße um das Antiquariat zu besuchen. (Er hatte abends die Schaufenster gesehen.) Er blieb lange. Und fand auch Bücher für sich. Schließlich  fanden wir noch zwei, die er sehr gut gebrauchen konnte. (Für eine Ausstellung, die anstand.) Am Ende gab er mir die […]