Archiv für den Monat April 2015

Unsichtbar aber Komitee

„Sie fordern einen Kommunismus, der als »ergebnisoffener« Prozess die Bildung von Kommunen sowie die Restrukturierung der Ökonomie in kleine, lokale Einheiten vorsieht und plädieren für eine anonyme Position der Unsichtbarkeit“. Eigentlich nichts Neues. Wir Autisten ziehen uns im Winter warm an. Wir wollen keine anonyme Wirklichkeit, wir müssen. Eigentlich wollten wir uns in die Augen […]

Gott

Ich und Du und dazwischen Gott. (Sagte ich). Warum „dazwischen“ fragte David. Das dieser Gott Entzweiung vorgibt liegt am Ich und Du. Ein Gott drumherum ist Wahn. Wenn Shalom und Adorno miteinander reden können, dann gibt es Gott nur um über ihn zu reden. Warum nicht über Gott reden; das ist nicht schlechter als über […]