Archiv für den Monat Juli 2014

Antiquariat im Sommer II

Der Drucker ist neu. Claudia hat ihn gebracht. Der Hund hat Flöhe. Konrad Lorenz hatte viele Hunde. Perniola?? Außerdem: Dschungelklima in Leverkusen. Pflanzenpracht überall. Leute auf der Lichstraßeim Sommerkleid. Advertisements

Der Buchladen im Sommer

Der Buchladen existiert auch ohne mich. Der Hund und ich gehen in Kulmbach durch den Wald zum Krankenhaus. Landesrecht NRW, Orchideen, Zweig und Roth in Ostende, Weltgeschichte, Fragen in Abwesenheit. Matthes und Seitz, Romiosini und Wagenbach sind mit neuen (lieferbaren) Titeln bei mir im Regal eingezogen. Yerry, Dein Kommentar gibt mir zu denken. Wenn Miszek […]